Markiert: gamestar

0

Sehen und Hören: Videos und Podcast zum Thema Open Worlds

Ist euch auch schon einmal aufgefallen, dass es scheinbar eine Diskrepanz gibt zwischen dem, was ihr über euer Spielverhalten erwarten würdet und dem, was tatsächlich passiert? Nehmt offene Welten- theoretisch sind sie der Spielplatz für Erkunder. Es gibt viel zu entdecken, zu erforschen und auszuprobieren. Und dann spielt ihr ein Open World Spiel- und was passiert? Mini Maps! Quest Tracker! Am Ende sind sie dann besser für Spieler des Typs Achiever gemacht- warum? Wie geht es besser? Hier sind zwei Videos und ein Podcast zum Thema.